Geschäfts- führung verstärkt!

Neue Themen, neue Köpfe. Pünktlich zum Jahreswechsel hat sich ORÖ eine Radikalkur verpasst und stellt sich zum Geschäftsjahr 2018 komplett neu auf. Mit erweiterter Geschäftsführung und größerem Themenfeld als je zuvor.

Agenturgründer Oliver Röhe wird sich hierfür ab sofort sehr viel intensiver als bisher den Themen Konzeption und Kreation widmen und dabei auf einen Background von mehr als 20 Jahren Digitalbusiness aufsetzen.

Vertriebsprofi und Projektmanager Ralf Koyro steigt neu in die strategische Beratung und das operative Projektbusiness ein. Als Digital Native kann er dabei auf unterschiedlichste Rollen sowie Kunden und Projekte in beliebigen Größen zurückblicken.

Die Entwicklung von Unternehmen und Technik verantwortet künftig Dieter Baas, der das in der Vergangenheit bereits mehrfach erfolgreich andernorts bewerkstelligt hat. Mit ihm wird ORÖ das notwendige Profil aufbauen, um strategische Budgets - auch für anspruchsvollste Kunden - planbar und solide in digitale Erfolgsgeschichten zu verwandeln.

Es bleibt ein mit vielen Talenten gesegnetes Team, dessen Begeisterungsfähigkeit und Dynamik Sie schnell in den Bann ziehen werden. Was auch gut so ist, denn das ambitionierte Ziel der ORÖ lautet: Wir wollen die beste Digitalagentur Dortmunds werden!

Mehr zu den Veränderungen und Inhalten bei ORÖ folgt in Kürze auf unseren Socialmedia-Kanälen.

HEJA - BVB ist neuer ORÖ Kunde!

Motiondesign für BVB TV

Heimspiel der ganz besonderen Art. ORÖ konnte den BVB von seiner Arbeit überzeugen und gewann ein echt schönes Motion-Projekt.

Seit Anfang Dezember entwickelt ORÖ das neue TV-Design für den BVB, dass bereits im Januar auf Sendung gehen soll. Ein frischer, moderner Opener, neue Zwischenblenden, Tabellen, Bauchbinden etc. begleiten die Borussen dann in eine hoffentlich erfolgreiche Rückrunde. Unser AD Sven Stewen hat die Gestaltung und das Motiondesign übernommen und tolle, kurzweilige Transitions abgeliefert, die Euch hoffentlich genauso gefallen wie uns. Echte Liebe eben.

450 Gramm und mit Farbschnitt. Ein Traum wird wahr.

Die eigene Print-Kommunikation komplett neu gedacht.

Unsere neue Geschäftsausstattung ist fertig und richtig schick geworden: Klar strukturiert, verständlich und mit tollen Extras. Die Visitenkarten beispielsweise mit Farbschnitt und das Briefpapier mit einer ganz besonderen Falttechnik.

Wenn Ihr das gerne selbst sehen und erleben möchtet, empfehlen wir Euch einfach ein Angebot von uns anzufordern. Dann bekommt Ihr unsere neue ORÖ Geschäftsausstattung direkt zum Angucken und Anfassen... ;-)

Ein weiteres Highlight ist unser Print-on-Demand Publishing-Ansatz: Wir haben eine "Print on Demand" Broschüre eingeführt, die je nach Kundenanfrage individuell angepasst und mit persönlicher Ansprache versehen wird. Das Besondere daran: Wir zeigen dem Interessenten in der Broschüre immer nur das, was für ihn wirklich relevant ist. Interessiert er sich etwa für eine App, bekommt er auch nur unsere App-Referenzen in der Broschüre zu sehen. Außerdem können wir so immer aktuell und individuell bleiben. Und agieren damit genau wie in der digitalen Kommunikation. Gerade bei öffentlichen Ausschreibungen hat sich dieser "Workflow" bereits als sehr hilfreich erwiesen.

Gruss, Olli

Transitlogo Maker

Für eine Agentur unterwegs zu sein, heißt zwangsläufig immer auch viele Kilometer zu „fressen“. Und so sitze ich gerade wieder in meinem Wagen auf der Autobahn, rolle im Schritttempo links an der kilometerlangen LKW-Schlange vorbei und gebe mich meinen Gedanken zum Markenkern internationaler Speditionsunternehmen hin. „Meine Herren, unsere Branche hat hier noch sehr viel zu tun“, schießt es mir dabei unweigerlich ins Hirn...

weiterlesen

Neue Website

Wir haben uns einen neuen Online Auftritt gegönnt. Neben der Notwendigkeit unsere eigene Website mobil zu optimieren, haben wir unsere Case-Studies völlig neu verpackt und geben Euch tiefere Einblicke in die Entstehungsprozesse, die anschließende Umsetzung sowie die Resultate.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim ORÖ surfen.

X